Einfühlsame LIVEMUSIK für die großen Momente des Lebens

SEGEN FÜR ALLE (SCHLUSSSEGEN) | Segen | Texte | Trauung

Der Segen für das Brautpaar und die versammelte Gemeinde am Ende der Feier

Eine Gebets-Sammlung von Franz Harant

 

 

Schlusssegen – 001.1

(Ritus: Messbuch)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Gott, der allmächtige Vater,
bewahre euch in seiner Liebe,
und der Friede Christi wohne stets in eurem Hause.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Gott segne euch
(in euren Kindern)
alle Tage eures Lebens,
er gebe euch treue Freunde
und den Frieden mit allen Menschen.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Seid in der Welt Zeugen der göttlichen Liebe
und hilfsbereit zu den Armen und Bedrückten,
damit sie euch einst in den ewigen Wohnungen empfangen.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Und euch alle, die ihr zu dieser Feier versammelt seid,
segne der allmächtige Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 001.2

(Franz Harant, vgl. Ritus: Messbuch)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Gott, der allmächtige Vater,
bewahre euch in seiner Liebe,
und der Friede Christi wohne stets in eurem Hause.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Gott segne euch
auch in euren Kindern
alle Tage eures Lebens,
(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Gott gebe euch treue Freunde
und den Frieden mit allen Menschen.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Seid in der Welt Zeugen der göttlichen Liebe
und hilfsbereit zu den Armen und Bedrückten,
damit sie euch einst in den ewigen Wohnungen empfangen.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Dieses Paar und uns alle, die wir zu dieser Feier versammelt sind,
segne der allmächtige Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 002

(Ritus: Messbuch)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Der Herr Jesus,
der durch seine Gegenwart die Hochzeit zu Kana gesegnet hat,
segne euch und alle,
die den Tag der Hochzeit mit euch feiern.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Er hat seine Kirche geliebt bis zur Vollendung;
er sende auch in eure Herzen den Geist seiner Liebe.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Er helfe euch, den Glauben an seine Auferstehung zu bezeugen
und seine Wiederkunft zur ewigen Hochzeit voll Freude zu erwarten.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Und euch alle, die ihr zu dieser Feier versammelt seid,
segne der allmächtige Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 003.1

(Ritus: Messbuch)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Gott, der allmächtige Vater,
segne euch
(in euren Kindern)
und behüte euch;
er schenke euch seine Freude.

(Alle:

Amen.)

Zelebrant:

Der Sohn Gottes,
unser Herr Jesus Christus,
bleibe euch nahe
und stärke euch alle Tage eures Lebens.

(Alle:

Amen.)

Zelebrant:

Der Heilige Geist
wohne in euren Herzen
und entzünde in euch das Feuer seiner Liebe.

(Alle:

Amen.)

Zelebrant:

Und euch alle, die ihr zu dieser Feier versammelt seid,
segne der allmächtige Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 003.2

(Franz Harant, vgl. Ritus: Messbuch)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Gott, der allmächtige Vater,
segne euch
(in euren Kindern)
und behüte euch;
er schenke euch seine Freude.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Der Sohn Gottes,
unser Herr Jesus Christus,
bleibe euch nahe
und stärke euch alle Tage eures Lebens.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Der Heilige Geist
wohne in euren Herzen
und entzünde in euch das Feuer seiner Liebe.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Und uns alle, die wir zu dieser Feier versammelt sind,
segnet der treue Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 004

(Ritus: Messbuch)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Der allmächtige Gott
segne euch durch das Wort seines Mundes
und vereine eure Herzen durch das unvergängliche Band reiner Liebe.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Seid gesegnet in euren Kindern,
und die Liebe, die ihr ihnen erweist,
sollen sie euch hundertfach vergelten.

Der Friede Christi
wohne allezeit in euren Herzen
und in eurem Hause.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Wahre Freunde mögen euch in Freude und Leid zur Seite stehen.

Wer in Not ist, finde bei euch Trost und Hilfe,
und der Segen,
der den Barmherzigen verheißen ist,
komme reich über euer Haus.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Gesegnet sei eure Arbeit,
und ihre Frucht bleibe euch erhalten.

Die Sorge soll euch nicht quälen
noch der Glanz des Irdischen euch verführen,
sondern euer Herz gedenke allezeit der Schätze,
welche bleiben zum ewigen Leben.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Der Herr führe euch zu hohen Jahren
und schenke euch die Ernte eures Lebens.

Und nachdem ihr seinem Reiche in Treue gedient habt,
nehme er euch auf in seine ewige Herrlichkeit.

(Alle: Amen.)

Zelebrant:

Das gewähre euch der dreieinige Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 005.1

(Ritus: Trauung eines Katholiken mit einem Nichtgetauften, der an Gott glaubt)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Der Herr
segne euch
und behüte euch;
der Herr
lasse sein Angesicht über euch leuchten
und sei euch gnädig;
er wende euch sein Antlitz zu
und schenke euch seinen Frieden!

Alle:

Amen.

Zelebrant:

Das gewähre euch der dreieinige Gott,
der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 005.2

(Ritus: Trauung eines Katholiken mit einem Nichtgetauften, der an Gott glaubt)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Der Herr
segne uns
und behüte uns;
der Herr
lasse sein Angesicht über uns leuchten
und sei uns gnädig;
er wende uns sein Antlitz zu
und schenke uns seinen Frieden!

Alle:

Amen.

Zelebrant:

Das gewähre uns der dreieinige Gott,
der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 006

(Ritus: Trauung eines Katholiken mit einem Partner, der nicht an Gott glaubt)

 

Zelebrant:

Der Herr sei mit euch.

Alle:

Und mit deinem Geiste.

Zelebrant:

Euch,
das neuvermählte Paar,
und alle, die hier zur Feier der Trauung versammelt sind,
segne der allmächtige und barmherzige Gott,
der Vater und der Sohn + und der Heilige Geist.

Alle:

Amen.

 

Schlusssegen – 007

(Katja Süß,Gott dein Geschenk ist es; in: Martin Schmeisser(Hg.), Gesegneter Weg. Segenstexte und Segensgesten © Verlag am Eschbach)

 

Zelebrant:

Gott,
dein Geschenk ist es,
wenn Zeit sich so verdichtet
wie in den Stunden, die hinter uns liegen,
weil spürbar wird, was unser Leben trägt:
deine Gegenwart
deine zärtliche und heilende
befreiende und herausfordernde
leben weckende und schützende Nähe,
die greifbar, sichtbar, spürbar wird
in der Liebe
dieser beiden Menschen

Wir brauchen solche Hoch-Zeiten.

Wir brauchen aber auch deine Nähe
für jeden Moment unsres Lebens.

Und so bitten wir dich am Ende dieser Feier
um deinen Segen
für diese beiden
und für uns alle.

Gott segne die Stunden,
die vor euch liegen,
damit ihr von ganzem Herzen feiern könnt,
dass es euch gibt,
und dass ihr euch traut.

Gott segne die Tage,
die vor euch liegen,
damit ihr Aufregung und Ärger
zurücklassen könnt
und erwartungsvoll aufbrechen in neues.

Gott segne die Wochen,
die vor euch liegen,
damit mit dem Alltag
sich auch die Kraft einstellt
ihn zu bestehen.

Gott segne die Monate,
die vor euch liegen,
damit wächst, was euch verbindet
und ihr einander mehr und mehr
zum Zuhause werdet.

Gott segne die Jahre,
die vor euch liegen,
damit die Gezeiten der Liebe
euch nicht zu schrecken vermögen,
damit ihr Ebbe und Flut
zu leben versteht.

Und Gott
segne uns alle,
damit uns
für viele Stunden, Tage, Monate, Jahre
eure Liebe ein Zeichen wird,
wie Gott ist.

Suche
Aktuelles
Hörproben & Clips
CD-Shop

Alle meine aktuell
erwerbbaren Audio-CDs 

Empfehlungen

Wirksame Schutz- und Befreiungsgebete für den Alltag (von KARL HAAS)